Gründungsberatung

  • Mit der Gründungsberatung werden konkrete auf das geplante Objekt bezogene Vorschläge zur Gründung gegeben mit Angabe der zulässigen Bodenpressungen und Setzungen in Abhängigkeit der Fundamentabmessungen.
  • Bei Tiefgründungen werden Angaben zur Bemessung der Pfahlgründungen getroffen.
  • Hinweise zur Herstellung und Trockenhaltung der Baugrube und des Bauwerks sowie zur Auswirkung der Baumaßnahme auf Nachbarbauwerke
  • Standsicherheitsberechnungen
  • Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Empfehlungen zur Bauausführung

Ziel ist eine sichere und wirtschaftlich sinnvolle Bauwerksgründung.
Somit wird dem Bauherrn eine dauerhafte Stand- und Gebrauchssicherheit bei bestmöglicher / optimierter Wirtschaftlichkeit seines Gebäudes/Bauwerks geschaffen.